Home  ~  Profiling  ~  Facts  ~  Was ist Kern[!]Profiling ?
 

bist du so weil du so aussiehst, oder siehst du so aus weil du so bist

Das Gesicht
als
Landkarte
unserer
Seele
 

Individualität erkennen und nutzen

PsychoPhysiognomie, oder verständlicher 'Gesichtslesekunst',
ist ein uraltes Wissen, welches besagt, dass Anlagen, Talente und Themen sich in den Gesichtszügen wiederspiegeln.

Der Grundgedanke der PsychoPhysiognomie geht also davon aus, dass alles was den Charakter eines Menschen prägt und ihn als Persönlichkeit ausmacht auch nach Aussen sichtbar ist.

Somit ist es möglich, vom Aussehen eines Menschen Rückschlüsse auf dessen Verhalten und Charakter zu ziehen.



Warum sollte sich nur die aktuelle Stimmung Ihres Gegenübers an seinem Gesicht ablesen lassen?

Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Psychophysiognomik durch Carl Huter einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich. Seine Lehre legte den Grundstein der heutigen Analyseverfahren.

 

Im Gegensatz zu den verständlichen Bedenken, dass hierbei VORURTEILE generiert werden, passiert genau das GEGENTEIL.

Denn, sind wir mal ehrlich: 'Vorurteile' sind ohnehin immer vorhanden.
Schon aus dem Bauch heraus entscheiden wir in sekundenschnelle wen wir sympathisch oder unsympathisch finden und bilden uns in kürzester Zeit eine eigene Meinung.

 

KERN[!]PROFILING erlaubt es uns, GENAUER hinzusehen:

So entstehen anstelle von Vorurteilen und Schubladen-Denken Verständnis und Bewusstheit.

Wie gross ist eine Nase, wie ist sie geformt? Wie hoch die Stirn, wie ist der Kiefer, der Mund, das Kinn, welche Merkmale haben Wangenknochen, Augenbrauen, Nasenflügel? Was sagen Falten über unsere Persönlichkeit aus?

Das Gesicht als Landkarte in der man mit erstaunlicher Präzision sowohl generelle, als auch alte und aktuelle Themen ablesen kann.

Ich arbeite nun seit vielen Jahren mit PsychoPhysiognomie und bin immer wieder selbst von der erstaunlichen Genauigkeit fasziniert.

 

Ein ultraspannendes Thema, für JEDEN, der, in welcher Form auch immer, mit Menschen zu tun hat. 

Die erste Ausbildungen 2017 sind ausgebucht.
Die nächste Reihe startet im Februar 2018:
Link zum Ausbildungs-PDF.

Lesen Sie HIER gerne die Statements unserer Ausbildungsteilnehmer.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte frühzeitig.

 

Hier gehts weiter zu --> Für wen ist Profiling

 

zurück